Ferienhaus "Alt Bahnhaus"
Ferienhaus "Alt Bahnhaus"

Ausflugstips

- bitte auf das Bild klicken -

Draisinentour - Erlebnis pur:
Was macht man mit einer Bahnstrecke von 40 km Länge, die keiner mehr braucht? Ganz einfach: weiter benutzen, nur mit anderen Fahrzeugen. Zwischen Altenglan und Staudernheim bietet sich die Gelegenheit. Die eingleisige Draisinenstrecke selbst glänzt zuallererst mit landschaftlichen Reizen. Auch Einheimische staunen über die Idylle des Glantals, denn mit der Draisine kann der Blick schweifen - wo man sonst eilig mit dem Auto vorüberhuscht hat man jetzt Zeit und braucht nicht zu lenken.

 

 

- bitte auf das Bild klicken -

 

 

Bärenbachpfad bei Baumholder:
Der mittelschwere Weg der Traumschleife „Bärenbachpfad“ führt Sie über Wiesen und Felder mit einzigartigen Fernaussichten, durch vielfältiges Waldgebiet mit reizvollen Bachläufen und geheimnisvollen Orten, die viele Geschichten zu erzählen wissen.

Der Bärenbachpfad bietet einen wunderbaren Rundumblick über die Region bis hin in den Hunsrück und die Pfalz sowie die Stadt Baumholder in ihrer ganzen Vielfalt. Einzigartig, sind vor allem die Einblicke auf den noch aktiven Truppenübungsplatz Baumholder, der teils als Biotop und Rückzugsgebiet fungiert, aber auch militärisch genutzt wird.

 

 

 

- bitte auf das Bild klicken -

 

 

 

Idar-Oberstein:
Die weltbekannte Edelsteinstadt bietet viele Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Deutsche Edelsteinmuseum, die Edelsteinminen Steinkaulenberg und die Felsenkirche, ein Wahrzeichen der Stadt.

 

 

 

 

 

 

 

- bitte auf das Bild klicken -

 

Premiumwanderwege im Saarland:

Murmelnde Bäche, farnüberwucherte Lichtungen oder abenteuerliche Felsen - die Wanderwege im Saarland haben für jeden Geschmack das Richtige zu bieten.
Wandern Sie auf Premiumwegen und genießen Sie die hervorragende regionale Küche auf den Tafeltouren.

 

 

 

 

- bitte auf das Bild klicken -

 

Saar-Hunsrück Steig:

Erwandern Sie 218 traumhafte Kilometer ... an bizarren Felsen und idyllischen Bachläufen entlang ... durch tiefe Täler und geheimnisvolle Moorlandschaften. Entdecken Sie romantisch gelegene Seen, verwunschene Täler und phantastische Aussichten.

 

 

 

- bitte auf das Bild klicken -

 

Nahe-Radweg:

Die Nahe mit dem Rad erleben. Von der Quelle bis zur Mündung in den Rhein.

 

 

 

 

 

 

- bitte auf das Bild klicken -

Erholungsgebiet Erbeskopf:
Ruhe & Erholung sind hier genauso möglich wie Action Pur. Ausgedehnte Wälder, wertvolle Biotope, seltene Tier- und Pflanzenarten sowie prachtvolle Fernblicke laden zu Erkundungen rings um den höchsten linksrheinischen Berg nördlich der Vogesen ein. Oder erleben Sie HighLive im Hochseilgarten, bei der Sommerrodelbahn oder beim Wintersport.

 

 

- bitte auf das Bild klicken -

 

 

Bostalsee:
Freizeitspaß pur bietet der Bostalsee - Wassersport mit Schwimmen, Segeln, Surfen und Angeln ebenso Tretboot fahren oder ein Spaziergang auf dem Seerundgang

 

 

 

 

- bitte auf das Bild klicken -

 

 

Freizeit- und Wintersportzentrum Peterberg:

Sommerrodelbahn, Rutschenparadies und Kindertrampolin im Sommer; Skifahren und Rodeln im Winter.

 

 

 

 

 

- bitte auf das Bild klicken -

GONDWANA - Das Prähistorium:

Bewegungen, Geräusche, Gerüche, Tageszeiten und Lichtstimmungen, die Dramatik herabstürzender Wassermassen, Seeskorpione und Raubsaurier. Landschaften, die einen unvergesslichen Eindruck hinterlassen, ein Erlebnis, das deutlich macht: Die Urzeit war mehr als nur die Zeit der gigantischen Dinosaurier...

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Simone Schneider